Skandal! Mit Dichlorbenzol belastetes Kunststoffgrundprodukt in der Matratzenindustrie

Nach gründlicher Rücksprache mit unseren Zulieferern können wir Ihnen versichern, dass unsere Dynaglobe-Produkte nicht davon betroffen sind. Der Hersteller des betroffenen Kunststoffgrundproduktes beliefert weder uns, noch unsere Zulieferer.

 

 

Rechtliche Hinweise

Die Informationen auf diesen Internet-Seiten werden regelmäßig aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben oder Fehler und Ungenauigkeiten enthalten.
Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Dies gilt auch für alle anderen Internet-Seiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Der Herausgeber ist auch für den Inhalt
der Internet-Seiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Des weiteren behält sich der Herausgeber das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Internet-Seiten vorzunehmen. Inhalt und Struktur dieser Internet-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere von Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung des Herausgebers.

Kontakt:
+49 (0) 8206-90 33 05 fon
+49 (0) 8206-90 33 06 fax
www.dynaglobe.net
info(at)dynaglobe.de

© Dynaglobe Products GmbH & Co. KG, Mai 2008, Alle Rechte vorbehalten